Ihre Logopädin in Regensburg

Individuell und persönlich

Individuell und persönlich beraten. Eigenverantwortung schulen und aktivieren. Meine Patienten professionell unterstützen, wieder kommunikationsfähig zu werden und zu bleiben. Darauf liegt der Fokus meiner Arbeit als Logopädin.

Selbstverständlich stehe ich dabei regelmäßig in fachlichem Austausch mit Ärzten, Kindergärten und Schulen sowie mit anderen therapeutischen Berufsgruppen.

Meine Aus- und Weiterbildungen

Nach meiner Ausbildung an der staatlichen Berufsfachschule für Logopädie an der Universität Regensburg bin ich seit 1999 staatlich anerkannte Logopädin und seit 2003 in eigener Praxis tätig.

Im folgenden ein Überblick über meine zahlreichen Aus- und Weiterbildungen:

  • Langjährige Weiterbildung für Beratung und Supervision in der Transaktionsanalyse bei Dr. Georg Pelz
  • Transaktionsanalyse und Logopädie bei Mechthild Clausen-Söhngen
  • Einjährige Ausbildung in der Therapie sprachentwicklungsverzögerter Kinder nach Barbara Zollinger in der Schweiz
  • Zahlreiche Kurse in AAP (atemrhythmisch angepasste Phonation) nach Coblenzer/Muhar
  • Transaktionsanalyse in der logopädischen Stimmtherapie bei Mechthild Clausen-Söhngen
  • Phonologische Aussprachstörungen
  • Taktkin, Ausbildungskurs bei Birner Janusch
  • KIDS -Direkte Therapie mit stotternden Kindern nach Sandrieser/Schneider
  • Therapie der Sprachentwicklungsstörung bei Kindern mit Migrationshintergrund nach Dr. Zvi Penner